Hintergrund der Historie
Weiter

Historie

1953 wurde der Betrieb von Artur Stotz (Schreinermeister) als Schreinerei in der Heinrich Fuchsstr. 14 in HD-Rohrbach gegründet und später WERU-Fenster in das Sortiment mit aufgenommen.

1978 wurde in Rohrbach Süd ein neuer Firmensitz eröffnet. 1994 wurden beide Bereiche in zwei selbstständige Firmen getrennt wobei die Schreinerei an Jochen Stumpf übergeben wurde.

1999 übernahm Junior Arno Stotz mit seiner Schwester Ute Stotz-Schörnig die Artur Stotz Fenster und Türen GmbH. In Mannheim-Neckarau wurde 2008 eine zusätzliche Filiale eröffnet, die von Roswitha Stotz betreut wird.